Logo Kodakompass

Bericht – Themen: Verabschiedung Dr. Joachim Eder, Kirchenmusiker, (Religions-) Lehrer, Mutterschutzzeiten, Zentral-KODA, Vorsitz Bayer. Regional-KODA

Bericht – 165. Vollversammlung der Bayerischen Regional-KODA wird zur Bankrotterklärung

KODA Kompass 45 | Dezember 2011 – Im KODA Kompass 45 lesen Sie alles über die Neuregelung der Startgutschriften bei der Zusatzversorgung, die überarbeitete Dienst- und Vergütungsordnung für Pfarrsekretärinnen oder über den Beschluss der Bayer. Regional-KODA zur Vorlage eines erweiterten polizeilichen Führungszeugnisses.

Zeitschrift KODA Kompass 48 – Wer darf sich auf eine Einmalzahlung oder einen weiteren Bewährungsaufstieg freuen?

KODA Kompass 51 [Juni 2013] – In einem leicht veränderten Outfit informiert Sie der neue KODA Kompass in bewährter Weise. Sie erfahren, wer in der nächsten KODA-Amtsperiode Ihre Interessen vertreten wird und wer die KODA verlässt. Ausführlich wird die Systematik der endlich gefundenen neuen Entgeltordnung für Gemeindereferenten erläutert.

KODA Kompass 48 | Sept. 2012 – KODA Kompass 48: Wodurch unterscheiden sich die verschiedenen arbeitsrechtlichen Möglichkeiten, Pflege und Beruf gut miteinander zu vereinbaren? Pflegezeitgesetz, Familienpflegezeitgesetz, Teilzeit nach § 11 ABD und Sonderurlaub nach § 28 ABD: Wer was unterwelchen Bedingungen in Anspruch nehmen kann lesen Sie neben weiteren Themen in der Zeitschrift der Mitarbeiterseite.

Bilanz der 7. Amtsperiode – Eine Bilanz der 7. KODA-Amtsperiode durch die Mitglieder der Mitarbeiterseite sowie die Vorsitzenden bildet das Herzstück des neuen KODA Kompass.

KODA Kompass mit neuem Outfit – In einem leicht veränderten Outfit informiert Sie der neue KODA Kompass in bewährter Weise. Sie erfahren, wer in der nächsten KODA-Amtsperiode Ihre Interessen vertreten wird und wer die KODA verlässt. Ausführlich wird die Systematik der endlich gefundenen neuen Entgeltordnung für Gemeindereferenten erläutert. Lehrkräfte an kirchlichen Schulen können sich neben Grundsätzlichem über die Feinheiten des Reisekostenrechts informieren. Und für manche Arbeitgeber steht zum Jahresende eine wichtige Entscheidung an. (Robert Winter)

Mehr Geld und 30 Tage Urlaub für alle – Schwerpunkt: Tarifabschluss 2014 - Mehr Geld und 30 Tage Urlaub für alle. Neue Entgelttabellen auf Seite 5 und 6!

Frage: „Mein Kollege sagt, dass man Altersteilzeit spätestens Ende 2006 hätte beantragen müssen. Stimmt das?“

Mesner: Arbeitszeitberechnung – Mit Hilfe eines kleinen Programms kann leicht die durchschnittliche, regelmäßige, wöchentliche Arbeitszeit festgestellt werden. In das Programm wurden Ihre Anregungen aufgenommen. Sie finden hier die akualisierte Fassung April 2015.

Familie und Beruf beim Arbeitgeber Kirche – Bestandsaufnahme und Ausblick

­